Werde Teil des ersten offiziellen Fanclubs
des MEC Halle 04

#1

rostock-sport.de 07.10.2009

in Pressemeldungen über die Saale Bulls 07.10.2009 08:32
von Stephan (gelöscht)
avatar

Piranhas verlieren Heimspiel gegen die Saale Bulls mit 2:8

Obwohl die Saison in der Regionalliga bereits begonnen hat, testeten die Piranhas des Rostocker Eishockey-Clubs gestern noch einmal. 2:8 (0:1, 1:5, 1:2) hieß es in den eigenen vier Wänden gegen die Saale Bulls des ESC Halle 04.

In zuvor fünf Testpartien und einem Punktspiel hatte der REC allein gegen die Saalestädter, ihren jahrelangen Dauer- rivalen, nicht gewonnen (3:7). Es war also Revanche angesagt. Davon abgesehen, dass die Absicht missriet, verzögerte sich auch noch der Spielbeginn um ca. zehn Minuten: Peter Sponholz hatte bei der Erwärmung eine Plexiglasscheibe entzwei geschossen, der Schaden musste erst behoben werden, was schnell und routiniert geschah. Der REC musste auf seinen Top-Scorer verzichten: Karol Bartanus war im Training umgeknickt, zog sich dabei eine - zum Glück nicht so gravierende - Fußverletzung zu und wurde sicherheitshalber geschont. Das erste Drittel war kurzweilig. Die 1:0-Führung der Gäste ging in Ordnung, zumal sie auch noch einen Lattenunterkante-Treffer verzeichneten (9.). Allerdings hatten auch die Rostocker Chancen, so durch Ralf Herbst (6.), Jens Stramkowski (7.) und Benjamin Zech, der freistehend am Hallenser Keeper scheiterte (18.). Es folgte ein aus Rostocker Sicht ganz schwacher Mitteldurchgang. Die Gastgeber gerieten hier mit 1:6 in Rückstand, und dies auch in der Höhe berechtigt, weil die Saalestädter viel druckvoller agierten. In den letzten 20 Minuten versuchte der REC wenigstens noch mal kämpferisch dagegen zu halten.

REC Piranhas: John, ab 33. Hoffmann - Koubensky, Reckers, Busche, Wegner, Paepke, Herbst, Dickmanns - Trevena-Brown, Stramkowski, Stratmann, Nighbert, Zech, Brümmer, Sponholz, Dreischer

Tore: 0:1 Thiede (5. - in Überzahl), 0:2 Kasperczyk (21.), 0:3 Hruby (24. - in ÜZ), 0:4 Pohling (25.), 0:5 Glück (32.), 1:5 Stratmann (35.), 1:6 Zille (40.), 2:6 Stramkowski (49.), 2:7 Miklik (49.), 2:8 Hruby (55. - in ÜZ)

Strafminuten: Rostock 19+20 (Spieldauerdisziplinarstrafe gegen Ralf Herbst nach einer Schlägerei wegen unnötiger Härte), Halle 22

Zuschauer: 1100


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Follender
Besucherzähler
Heute waren 656 Gäste und 1 Mitglied, gestern 1305 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3941 Themen und 38471 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Liza

Besucherrekord: 827 Benutzer (20.03.2012 22:15).

Besucht uns auch bei Facebook



Userfarben : Admin, Gäste, Foren Mitglieder, Moderatoren, FCD 2003 e.V.,
Xobor Forum Software © Xobor