Werde Teil des ersten offiziellen Fanclubs
des MEC Halle 04

#1

MZ 10.09.2009

in Pressemeldungen über die Saale Bulls 10.09.2009 10:19
von Stephan (gelöscht)
avatar

Nur noch drei Verteidiger an Bord

Saale-Bulls improvisieren am Freitag im nächsten Test gegen Bad Nauheim

Kai Schmitz hat tatsächlich seinen Meister gefunden. Der reichlich hitzköpfige Verteidiger testete im Vorbereitungsspiel am Sonnabend gegen Skare BK mal wieder seine Fähigkeiten in seiner Zweitsportart Boxen und ging im zweiten Drittel erstmals als klarer Verlierer vom Eis. Ein paar blau schimmernde Schrammen erinnern an das Duell und es droht sogar noch eine Sperre. "Die Regeln sind für Testspiele zwar nicht ganz eindeutig, aber ich fürchte, dass er ein Spiel zuschauen muss", sagt Saale-Bulls-Präsident Daniel Mischner.

Ohne Schmitz wären nur noch drei Verteidiger an Bord. Das Trainer-Team Jiri Otoupalik und Uwe Liebetrau müsste also wieder einmal improvisieren. "Natürlich brauchen wir noch mindestens zwei Verteidiger für die neue Saison. Wir werden aber trotzdem keinen Schnellschuss mit weiteren Neuverpflichtungen machen. Wir haben ja auch noch vier Wochen Zeit bis zum Saisonbeginn", sagt Liebetrau.

Am Freitag wird es einen weiteren Versuch mit Testspieler Roman Wunderlich geben. "Der hat zwar zuletzt bei Preußen Berlin im Sturm gespielt, aber eigentlich Verteidiger gelernt. Gegen die Schweden sah das gar nicht so schlecht aus", so Liebetrau weiter. Außerdem gibt es noch Stephan Kuhlee, der zwar auch gelernter Stürmer ist, aber für die neue Saison einen Vertrag als Verteidiger unterschrieben hat.

Unterhaltsames ist also wegen des momentanen Mangels an geschultem Verteidigerpersonal weiter angesagt. "Unser Sturm ist erstklassig besetzt, der wird seine Tore schon machen. Und es kann ja nichts schaden, wenn der eine oder andere mal ein bisschen mehr als sonst üblich in der Abwehr mitmacht", sieht Liebetrau die momentane Situation recht gelassen.

Die Saale-Bulls bestreiten noch sieben Testspiele: Gegen Bad Nauheim (am Freitag, 20 Uhr), Selb (18. 9., 18 Uhr), Rostock (25. 9., 20 Uhr) und Miesbach (3. 10., 16 Uhr - alle in der Eissporthalle). Auswärtsspiele gibt es in Bad Nauheim (20. 9.), Selb (27.9.) und Rostock (4. 10.)


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Follender
Besucherzähler
Heute waren 437 Gäste , gestern 1283 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3941 Themen und 38471 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 827 Benutzer (20.03.2012 22:15).

Besucht uns auch bei Facebook



Userfarben : Admin, Gäste, Foren Mitglieder, Moderatoren, FCD 2003 e.V.,
Xobor Forum Software © Xobor