Bilder hochladen
Werde Teil des ersten offiziellen Fanclubs
des MEC Halle 04

#1

Newsletter vom 10.02.2011

in Pressemeldungen über die Saale Bulls 10.02.2011 17:48
von Stephan • Chefchen | 18.645 Beiträge | 109717 Punkte

It's DERBYTIME !!!

Am Freitag (11.02.2011, 20 Uhr) ist es wieder soweit – DERBYTIME !!!

Die Partien zwischen Halle und Leipzig sind seit jeher von einer gewissen Brisanz geprägt –und auch das Freitagsspiel wird da keine Ausnahme bilden. Nicht nur, dass die IceFighters den Saale Bulls die bislang einzige Saison-Niederlage beibrachten – auch die Umstände der Spielabsage seitens der Leipziger vor zwei Wochen sind noch in „bester“ Erinnerung.

Unsere Gäste von der Pleiße reisen mit einem souveränen – und auch für das eigene Selbstbewusstsein enorm wichtigen – 9:3-Erfolg gegen die Schönheider Wölfe nach Halle, während den Saale Bulls noch das fulminante Offensivspektakel der Mittwochspartie gegen die Erfurter Drachen in den Knochen steckt. Was sich auf den ersten Blick eventuell als Nachteil für den MEC 04 anhört, kann sich bei genauerem Hinsehen jedoch als großer Vorteil herausstellen: Kurz vor dem Ende der Vor- und dem Einzug in die Zwischenrunde wird somit die Konzentration und die Spielintensität hoch gehalten. Und bei der Tiefe und Qualität des Kaders sollte auch keiner der Bullen „überdosiert“ aus den nächsten Partien herausgehen.

Doch trotzdem wird die Partie gegen den IceFighters den Bullen alles abverlangen – die Leipziger orientieren sich immer noch nach oben, können die Schönheider und eventuell auch die Jonsdorfer noch überholen. Und wie beim Fußball herrscht auch im Eishockey die Meinung unter den Fans: „Hauptsache die Derbys gewinnen!“. Und nach dem die Messestädter zu Jahresbeginn schon die Serie von 23 Siegen in Folge für die Bulls unterbrochen haben, werden sie auch alles daran setzen, die in dieser Spielzeit daheim noch verlustpunktfreien Saale Bulls auch in der Stierkampfarena zu schlagen bzw. mindestens einen Punkt zu entführen.

Und passend zum Derby hat der MEC Halle 04 einen Überraschungsgast eigeladen. Zum Spielbeginn wird niemand Geringeres anwesend sein als der in Halle noch bestens bekannte………. Nein, das wird noch nicht verraten. Nur so viel sei vorab gesagt: Die Anwesenheit von „Mister X“ wird der sicherlich ohnehin schon grandiosen Stimmung in der prall gefüllten EissportHalle am Gimritzer Damm keinen Abbruch tun – im Gegenteil….


_______________________________________________________________________________

Fehlende Leistung wird durch Wahnsinn ersetzt

Normal sein kann jeder,verrückt sein ist geil!

Trag mich zur Bar, einen trink ich noch!


Es ist nicht wichtig ob du gewinnst,sondern das du gewinnst !!!


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mario Prause
Besucherzähler
Heute waren 446 Gäste , gestern 1366 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3967 Themen und 38687 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 827 Benutzer (20.03.2012 22:15).

Besucht uns auch bei Facebook



Userfarben : Admin, Gäste, Foren Mitglieder, Moderatoren, FCD 2003 e.V.,
Xobor Forum Software © Xobor