Werde Teil des ersten offiziellen Fanclubs
des MEC Halle 04

#1

eccpreussen.de, 22.11.10

in Pressemeldungen über die Saale Bulls 22.11.2010 17:25
von Stephan • Chefchen | 18.630 Beiträge | 109642 Punkte

Tapfere Preussen chancenlos bei der 1:7-Niederlage gegen Halle

Wenn man gegen einen vermeintlich übergroßen Gegner wie die Saale Bulls aus Halle überhaupt eine Chance haben will, muss an diesem Tag einfach alles passen! Aber genau das Gegenteil passierte beim Spiel am Sonntagnachmittag in Tempelhof.
Bereits nach knapp drei Minuten führten die Gäste - per Doppelschlag von Thomas Burian und Roman Wunderlich - mit 0:2 (2:36/2:56)! Von diesem Schock erholte sich die Männer um Kapitän Kay Hurbanek nur langsam, fanden dann aber besser ins Spiel, jedoch ohne sich große Torchancen zu erarbeiten! Als dann Florian Eichelkraut gar auf 0:3 (15:57) für die Saale Bulls erhöhte, war das Spiel eigentlich schon entschieden!
Der Beginn des Mitteldrittel war fast eine Kopie zu dem des 1.Drittels! Innerhalb von nur 23 Sekunden (24:28/24:51) zogen die Gäste auf 0:5 davon! Thomas Burian - mit seinem zweiten Treffer - und Waldemar Detterer hiessen die Torschützen! Als dann wiederum Waldemar Detterer auch noch auf 0:6 (31:01) erhöhte, ließen die Preussen-Fans ihrem Unmut freien Lauf: „Wir wollen euch kämpfen sehen" hallte es immer wieder durch den Hangar! Doch an der kämpferischen Einstellung lag es mit Sicherheit nicht, das es nach 31 Minuten nach einem bösen Schützenfest aussah! Die Gäste waren einfach in allen Belangen überlegen und das mussten auch die Preussen-Fans anerkennen!
Zwar fehlten den Saale Bulls verletzungsbedingt einige Verteidiger, aber im Gegensatz zum Kader des Gastgebers, kann Gäste-Trainer Jiri Otoupalik diese Ausfälle aufgrund der dichten Leistungsstärke seiner Spieler besser kompensieren! Mit Andre Berger, Rick Giermann, Stefan Leciejewski und Armin Trautmann fehlten Trainer Karel Slanina vier wichtige Stammspieler! Zudem verletzte sich Stürmer Per-Erik Karen während des Spiels an der Hand! Das alles kann die junge Preussen-Mannschaft im Moment noch nicht auffangen!
Kurz nach dem Gegentreffer zum 0:6 ging dann Stammtorwart Björn Leonhardt entnervt vom Eis und machte Platz für Ersatzmann Steven Kügow, der seine Sache bis zum Ende des Spiels sehr gut machte und den Puck nur noch einmal aus dem Netz holen musste! Nämlich als Florian Eichelkraut zu Beginn des Schlussdrittels zum 0:7 (43:55) traf! Danach schalteten die Gäste zwei Gänge runter und liessen die Preussen zu einigen Torchancen kommen! Kurz vor der Schlusssirene (57:54) war es dann Nico Jentzsch, der den verdienten Ehrentreffer für seine Farben erzielte!
ECC-Trainer Karel Slanina fand nach dem Spiel klare Worte: „ Das Halle eine sehr gute Mannschaft hat, war uns natürlich bewußt. Und nach dem frühen 0:2 war es natürlich noch schwieriger für uns. Ich mache der Mannschaft keinen Vorwurf! Wir haben zwar einen Riesenkader, können aber unsere Ausfälle nicht kompensieren! Meine jungen Spieler sind noch nicht in der Lage, eine Mannschaft wie Halle zu schlagen! Zudem war unsere Chancenverwerung heute schlecht! Steven Kügow wird auch am kommenden Wochenende in den beiden Pokalspielen im Tor stehen! Björn Leonhardt hat eine Pause verdient!"

Torfolge: 0:1 02:36 Burian (Kasperczyk, Eichelkraut) 4-5
0:2 02:56 R.Wunderlich (Detterer, Thiede)
0:3 15:57 Eichelkraut (Lehmann )
0:4 24:28 Burian (Eichelkraut, Kasperczyk)
0:5 24:51 Detterer (R.Wunderlich, Thiede)
0:6 31:01 Detterer (Stein, Thiede)
0:7 43:55 Eichelkraut (Kasperczyk, Lehmann)
1:7 57:54 Jentzsch ( Scholz, Neugebauer)

Strafzeiten: ECC Preussen 6
Saale Bulls Halle 2
Zuschauerzahl: 179
Schiedsrichter: v. Gameren
Linesman: Adler, Heyll


_______________________________________________________________________________

Fehlende Leistung wird durch Wahnsinn ersetzt

Normal sein kann jeder,verrückt sein ist geil!

Trag mich zur Bar, einen trink ich noch!


Es ist nicht wichtig ob du gewinnst,sondern das du gewinnst !!!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Follender
Besucherzähler
Heute waren 770 Gäste und 1 Mitglied, gestern 1305 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3941 Themen und 38471 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Liza

Besucherrekord: 827 Benutzer (20.03.2012 22:15).

Besucht uns auch bei Facebook



Userfarben : Admin, Gäste, Foren Mitglieder, Moderatoren, FCD 2003 e.V.,
Xobor Forum Software © Xobor