Werde Teil des ersten offiziellen Fanclubs
des MEC Halle 04

#1

MZ 14.10.2010

in Pressemeldungen über die Saale Bulls 14.10.2010 06:12
von Stephan • Chefchen | 18.630 Beiträge | 109642 Punkte

Alles beginnt im Nebel




Das Szenario wiederholt sich jeden Morgen um 6.30 Uhr. Die Eissporthalle am Gimritzer Damm ist vom Nebel und der Dunkelheit eingehüllt, doch drinnen leuchten die Halogenlampen unter der Hallendecke. Eine Viertelstunde später wird die Stille plötzlich durchbrochen. Zwölf Kinder der Young-Saale-Bulls im Alter von elf bis 14 Jahren betreten die Eisfläche. Kurze Zeit später kommt ihr Trainer Alexander Rusch, der drei Jahre lang Profi in Halle war und in dieser Saison noch als Standby-Spieler aushilft. Zwei Stunden konzentrierte Arbeit stehen an. Vier Mal die Woche geht das so.
Die zwölf Eishockey-Sternchen gehen allesamt auf die Elite-Sportschule in Halle. "Wegen der sportlichen Belastung ist ihr Stundenplan etwas länger als in vergleichbaren Schulen", sagt Michael Rahn, Vater und Chaffeur des elf Jahre alten Marius, einem der jungen Saale-Bulls. Nach der Schule ist gleichzeitig vor dem Training. Um 18 Uhr geht es wieder auf das Eis, und das weitere drei Mal in der Woche.

Die Erfolgreichste unter den Saale-Bulls-Kindern ist gegenwärtig ein Mädchen. Sie heißt Lara Fischer, ist 14 Jahre alt und spielt selbstverständlich mit den Jungs in einer Mannschaft. Im Eishockey die normalste Sache der Welt. Lara hat ziemlich genau vor einem Jahr schon das Trikot der deutschen Nationalmannschaft ihrer Altersklasse bei zwei Länderspielen gegen Tschechien angezogen. Bei Bundestrainer Peter Kathan blieb ihr Talent in solch nachhaltiger Erinnerung, dass eine erneute Einladung ins Haus flatterte. Am 30. und 31. Oktober bekommt sie die Chance zu zwei weiteren Länderspielen. Wieder gegen die Eishockey-Großmacht Tschechien. Verbunden mit neuerlichen Trainingseinheiten im morgendlichen Nebel und einem dick gefüllten Haugemütliches trinkengabenbuch der Sportschule.


_______________________________________________________________________________

Fehlende Leistung wird durch Wahnsinn ersetzt

Normal sein kann jeder,verrückt sein ist geil!

Trag mich zur Bar, einen trink ich noch!


Es ist nicht wichtig ob du gewinnst,sondern das du gewinnst !!!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Follender
Besucherzähler
Heute waren 440 Gäste , gestern 1283 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3941 Themen und 38471 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 827 Benutzer (20.03.2012 22:15).

Besucht uns auch bei Facebook



Userfarben : Admin, Gäste, Foren Mitglieder, Moderatoren, FCD 2003 e.V.,
Xobor Forum Software © Xobor