Werde Teil des ersten offiziellen Fanclubs
des MEC Halle 04

#1

Newsletter vom 12.09.10

in Pressemeldungen über die Saale Bulls 13.09.2010 08:28
von Susi #2 • Bones Freak :) | 5.658 Beiträge | 12758 Punkte

DEB-Pokal: Bulls unterliegen Indians mit 0:3

Die Überraschung blieb aus: Der ESC Halle 04 e.V. musste sich heute vor heimischen Publikum in der ersten Runde des DEB-Pokal den favorisierten Zweitligisten Hannover Indians mit 0:3 (0:1, 0:2, 0:0) geschlagen geben

Die Indians, begleitet von einer Vielzahl per Sonderzug an die Saale gereisten Fans, übernahmen von Anfang an das Zepter und spielten sich immer wieder Chancen heraus, die vom hervorragend aufgelegten Norbert Pascha jedoch vereitelt werden konnten. In der 17.Spielminute jedoch war auch der Bulls-Goalie machtlos: Thomas Fox konnte in Überzahl zum 0:1 für die Gäste einnetzen. Mit diesem Ergebnis ging es dann in die erste Drittelpause

Im zweiten Drittel das gleiche Bild: Die Indians spielbestimmender und mit mehr Zug zum Tor als die Hausherren. Folgerichtig fielen im zweiten Spielabschnitt auch die Treffer zwei und drei für die Gäste: In der 24.Minute netzte Jan Hemmes ein, sieben Minuten später war es dem besten Mann der Partie vorenthalten, das dritte Tor selbst zu erzielen: Indians-Kapitän Andrew McPherson erhöhte auf 0:3 aus Sicht der Saale Bulls. Hoffnung keimte bei den Anhängern der Bulls auf, als man in er 38.Spielminute knapp 90 Sekunden mit zwei Mann mehr auf dem Eis agieren konnte. Leider konnte aus der numerischen Überzahl vor der zweiten Drittelpause kein Nutzen gezogen werden.

Die letzten zwanzig Spielminuten waren geprägt von „vorsichtigem Abtasten“: Beiden Teams war anzumerken, dass man sich mit dem Ergebnis arrangiert hat und keine Verletzungen mehr riskieren wollte. Die Bulls versuchten noch, den Ehrentreffer zu erzielen – leider ohne Erfolg. Fazit: Ein rundum gelungener Eishocky-Nachmittag am Gimritzer Damm vor fast 3.000 Zuschauern und am Ende auch mit einem verdienten Sieger.

Tore:

0:1 ( 16:48 ) Fox (Chamberlain, McPherson) PP1
0:2 ( 23:42 ) Hemmes (McPherson, Saggau)
0:3 ( 30:13 ) McPherson (Hemmes, Tarkir)

Strafen: Halle 10 + 10 Disziplinarstrafe Hähnlein - Hannover 14 Zuschauer: 2.968

statistische Highlights:

• Uwe "Schlappi" Liebetrau war zum 300.Mal Mannschaftsführer der Saale Bulls
• Roy Hähnlein bestritt sein 100., Norbert Pascha sein 111.Spiel im Bulls-Dress
• Jedrzej Kasperczyk war zum 111.Bulls-Kapitän


_________________________________________________
"Ich weiß nicht was das bedeutet" :)

Dr. Temperence Brennen & Agent Seeley Booth!


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Follender
Besucherzähler
Heute waren 443 Gäste , gestern 1283 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 3941 Themen und 38471 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 827 Benutzer (20.03.2012 22:15).

Besucht uns auch bei Facebook



Userfarben : Admin, Gäste, Foren Mitglieder, Moderatoren, FCD 2003 e.V.,
Xobor Forum Software © Xobor