Bilder hochladen
Werde Teil des ersten offiziellen Fanclubs
des MEC Halle 04

#1

ESC Halle 04 e.V. 09.02.2010

in Pressemeldungen über die Saale Bulls 10.02.2010 16:14
von Stephan • Chefchen | 18.643 Beiträge | 109707 Punkte

MEDIMAX präsentiert Spiel gegen den EHC Jonsdorfer Falken

„MEDIMAX – verrückt nach Technik“. Der langjährige Elektronikpartner und Sponsor des ESC Halle 04 e.V. bietet nicht nur alles rund um Technik, sondern ist in Anlehnung an das Firmenmotto auch – im positiven Sinne – „verrückt nach Eishockey“. Aus diesem Grund präsentiert MEDIMAX am Freitag das Punktspiel der Saale Bulls gegen die Falken aus Jonsdorf.
MEDIMAX, in Halle-Neustadt sowie Halle-Südstadt vertreten, zeichnet sich nicht nur für die Preise (Warengutscheine im Wert von 50, 30 sowie 15 €) im allseits beliebten Puckspiel in der zweiten Drittelpause aus, sondern tritt ab sofort auch mit einem neuen Logo in Erscheinung.

Den Fans und Anhängern der Saale Bulls wird also ab sofort nicht nur das neue Logo von MEDIMAX auffallen, auch das Logo bzw. die Mannschaft des nächsten Gegners wird erstmals in der 04-Historie am Gimritzer Damm zu sehen sein.

Mit dem EHC Jonsdorfer Falken, den aktuell Tabellenfünften der Regionalliga Ost, begrüßen die Saale Bulls erstmals in der Vereinsgeschichte das Team aus dem Zittauer Gebirge in der EissportHalle. Maßgeblichen Erfolg am momentanen Erfolg des Aufsteigers hat sicherlich der zu Saisonbeginn neu verpflichtete und in Halle bestens bekannte Trainer Jaroslav Stastny – so stehen u.a. zwei Meistertitel mit halleschen Mannschaften in der Vita des Tschechen.

Schaut man noch weiter in der Historie des halleschen Eishockeys am Gimritzer Damm zurück, so begegnet einem der Name Jonsdorf bereits im Jahr 1999: Im damaligen Punktspiel musste sich die ZSG Jonsdorf dem ESC Halle in der EissportHalle im Punktspiel am 20.11.1999 mit 2:14 geschlagen geben. Zwei Jahre später erlebten die Jonsdorfer sicherlich die schwärzesten Stunden ihrer sportlichen Vereinsgeschichte: Am 13.10.2001 verloren sie ihre Pokalpartie am Gimritzer Damm gegen den ESC Halle mit 1:31 (!) – bis heute das torreichste Spiel in der EissportHalle.

Dass der heutige EHC Jonsdorfer Falken im positiven Sinne meilenweit von der damaligen Leistung entfernt ist, zeigen ihre bisherigen Resultate in der Regionalliga Ost. So mussten sie sich u.a. gegen Ligenprimus Blue Lions Leipzig „nur“ mit 1:5 geschlagen geben. Auch im Hinspiel der Bulls in Jonsdorf, welches mit 7:2 gewonnen werden konnte, hielten die Falken bis zum Ende des zweiten Spielabschnittes spielerisch dagegen und mussten erst im letzten Drittel den nachlassenden Kräften Tribut zollen.

Der größte Vorteil der Falken im Spiel gegen den ESC Halle 04 e.V. ist sicherlich der Erfahrungsschatz von Trainer Stastny, der die Stärken und Schwächen vieler Spieler aus dem aktuellen Bulls-Kader noch bestens kennt. Es bleibt also abzuwarten, wie er seine Jungs auf die Bulls einstellt und was Jiri Otoupalik seinen „Vorgänger“ entgegensetzt.

Mit einem Erfolg gegen die Falken können die Saale Bulls den insgesamt 200.Sieg ihrer Vereinsgeschichte einfahren und damit die Erfolgs-Bilanz von Otoupalik weiter nach oben schrauben. Mit einer Siegquote von 71% steht er bereits vor Jaroslav Stastny (59%) in der „ewigen Trainertabelle“, auch wenn dieser mit insgesamt 90 Siegen noch deutlich vor Otoupalik (44) zu finden ist.

Für Spannung dürfte also gesorgt sein und der ESC Halle 04 e.V. und MEDIMAX freuen sich auf eine packende „Premiere“ zwischen den Saale Bulls und dem EHC Jonsdorfer Falken.


_______________________________________________________________________________

Fehlende Leistung wird durch Wahnsinn ersetzt

Normal sein kann jeder,verrückt sein ist geil!

Trag mich zur Bar, einen trink ich noch!


Es ist nicht wichtig ob du gewinnst,sondern das du gewinnst !!!


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ronny Schüßler
Besucherzähler
Heute waren 862 Gäste und 8 Mitglieder, gestern 974 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3956 Themen und 38585 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:
Basti, Liza, Mandy, SELLY # 82, Shirley, Stephan, Tilo, Urfiiii

Besucherrekord: 827 Benutzer (20.03.2012 22:15).

Besucht uns auch bei Facebook



Userfarben : Admin, Gäste, Foren Mitglieder, Moderatoren, FCD 2003 e.V.,
Xobor Forum Software © Xobor